skip to content

Vectus

VectusDie laserunterstützte, permanente Haarreduktion bleibt mit beinahe einer Million in 2010 durchgeführten Laser-Haarentfernungen das populärste lichtbasierte, nichtoperative kosmetische Verfahren. Mit einer leistungsfähigen Haarentfernungstechnologie können Sie neue Patienten für kosmetische Behandlungen für Ihre Praxis gewinnen und dazu beitragen, bestehende Patienten zukünftig für diese stark nachgefragte Behandlung an Ihre Praxis zu binden. Die laserunterstützte, permanente Haarreduktion ist ein wesentlicher Angebotsbestandteil im Portfolio einer erfolgreichen ästhetischen Praxis.
Seit 1997 ist Palomar führend auf dem Gebiet der permanenten Haarreduktion: Von der Erfindung der ursprünglichen Technologie, den Erhalt der ersten Zulassung für laserunterstützte Haarentfernung durch die US-amerikanische Gesundheitsbehörde (FDA), die Entwicklung des meist verkauften Haarentfernungs-Lasergeräts bis hin zur Vorreiterrolle in der Wissenschaft der Haarentfernungstechnologie durch das neue Lasersystem Vectus. 
Das Ergebnis von Palomars unvergleichlicher und unerreichter Expertise in den Bereichen Forschung und Entwicklung ist das Vectus Lasersystem. Es ist das Produkt einer langen und konsequenten Linie von Fortschritten in der Technologie der permanenten Haarreduktion. Der neue Vectus Laser mit SkintelTM – des einzigen von der FDA freigegebenen Melanin- Meßgerätes – bietet der auf Haarentfernungen spezialisierten Praxis eine geeignete, zuverlässige und leistungsfähige Lösung zur raschen und effektiven Beseitigung von unerwünschter Haaren für ein breites Spektrum von Haut- und Haartypen.
Den Praxen, die die permanente Haarreduktion zusätzlich in Ihrem Portfolio anbieten möchten, bietet das Palomar Icon Plattformsystem neben Optionen für die permanente Haarreduktion noch eine Vielzahl weiterer ästhetischer Behandlungsmöglichkeiten der täglichen Praxis an.