skip to content

Faltenbehandlung

Hautalterung
Ab dem 25. Lebensjahr verliert die Haut allmählich Spannkraft und Elastizität. Erste Anzeichen dafür sind Mimikfalten, zum Beispiel Krähenfüße um die Augen und Lachfalten um die Mundwinkel. Um die 40 verlangsamen sich die Stoffwechselprozesse in der Haut. Sie wird schlechter durchblutet, schlaffer, spröder und rauer. Das Unterhautfettgewebe schwindet und die Aktivität der Talgdrüsen lässt nach. Dadurch wird die Haut trockener, die Hautoberfläche wird dünner. Es bilden sich Knitterfältchen im Wangen-, Hals- und Dekolleteebereich, kleine Falten um Mund und Augen, mehr oder weniger tiefe Falten zwischen Mund und Nase, zwischen den Augenbrauen und auf der Stirn. Umwelteinflüsse wie UV-Licht und Rauchen lassen die Haut vorzeitig altern.

Faltenunterspritzung
Störende Falten lassen sich durch eine Unterspritzung glätten. Sie werden mit speziellen Füllsubstanzen, so genannten Fillern unterpolstert. Verwendet werden dazu überwiegend nicht-permanente Filler-Materialien auf Basis von Hyaluronsäure. Schnell und zuverlässig können damit unter anderem Nasolabialfalten, Marionettenfalten, Oberlippenfalten, Stirn- und Zornesfalten sowie Krähenfüße behandelt und Lippen modelliert werden. Die Faltenunterspritzung ist eine sanfte Alternative zu operativen Eingriffen.

Filler
Filler sind Materialien zur Unterspritzung von Falten, zur Wangenauffüllung, Halsstraffung, Lippenformung und zur Besserung von Augenringen. Sie zählen zu den sanften Behandlungsmöglichkeiten gegen die Zeichen der Hautalterung. Moderne Filler müssen sicher und verträglich sein. Am besten sind nicht-permanente Filler, also Substanzen, die vom Körper abgebaut werden, mit einem möglichst lang anhaltenden Effekt. Das derzeit sicherste und deshalb gebräuchlichste Filler-Material ist vernetzte Hyaluronsäure.

Hyal-System®
Mit zunehmendem Alter nimmt der Gehalt an Hyaluronsäure in der Haut immer mehr ab, Spannkraft und Elastizität gehen zurück und erste Knitterfältchen bilden sich aus. Hyal-System® besteht aus körperidentischer Hyaluronsäure, ersetzt den schwindenden Hyaluronsäureanteil in der Haut und wirkt wie eine großflächige Frischekur. Die Haut wirkt frischer, straffer und um Jahre jünger!